April, 2022

01Apr13:0018:00Hightech zwischen MilchkühenOldendorf

Details

Vor den Toren Hamburgs entdecken wir, wie Hightech heutzutage die Arbeit eines Milchkuhhalters erleichtert und gleichzeitig das Wohl der Milchkühe sichert. Auf dem Hof der Familie Schlichtmann wohnen in einem Stallneubau aus 2019 aktuell 240 Milchkühe. Vier Roboter übernehmen zu jeder Tageszeit das Melken der Kühe, die Kühe können sich ihre Melkzeiten selbst aussuchen. Halsbänder mit Sensoren tracken das Verhalten der Kühe und geben somit früh Hinweise, sollte eine Kuh krank werden. Im Stall sind mehrere Massagebürsten aufgebaut welche den Wellnessfaktor der Kühe gewährleisten. Die Reinigung der Stallböden und das Vorschieben des Futters übernehmen ebenfalls Roboter, das erspart dem Landwirt körperlich unbequeme Arbeit und er hat mehr Zeit sich um die Kontrolle und das Wohlergehen der Kühe zu kümmern, die trotz allem Hightech im Stall, zweimal täglich 365 Tage im Jahr durchgeführt wird.

Zeit

(Freitag) 13:00 - 18:00

Ort

Oldendorf

X