Agrarscout im Gespräch

Über Uns

Die moderne Landwirtschaft in Deutschland ist eine nachhaltig wirtschaftende, innovationsorientierte Branche, die die Bevölkerung mit Lebensmitteln in hoher Qualität und zu bezahlbaren Preisen beliefert und der Industrie wichtige Rohstoffe bereitstellt. Sie erhält aber auch unsere Kulturlandschaft, erfüllt den ländlichen Raum mit Leben und trägt dazu bei, Klima und Umwelt zu schützen.

In vielerlei Hinsicht ist hierzulande jeder landwirtschaftliche Betrieb einzigartig, zum Beispiel in seiner Bodenbeschaffenheit, seinen Kompetenzen oder der sozialen und natürlichen Umgebung. Zur modernen Landwirtschaft in Deutschland gehört deshalb das Agrarunternehmen ebenso wie die Genossenschaft oder der familiengeführte Betrieb.

Um im internationalen Wettbewerb konkurrenzfähig zu bleiben, unterliegt die deutsche Landwirtschaft jedoch einem kontinuierlichen Wandel hin zu spezialisierten und größeren Betrieben. Vor dem Hintergrund dieser strukturellen Veränderungen kommt es zunehmend zu Konflikten mit der städtischen Bevölkerung, die ihrerseits eine bestimmte Erwartungshaltung an die Landwirtschaft hat. Um das Vertrauen der Verbraucher zu gewinnen, zeigt die moderne Landwirtschaft ein hohes Maß an Dialogbereitschaft, denn sie benötigt den Rückhalt und die Unterstützung der Gesellschaft, beispielsweise für den Einsatz neuer Technologien oder innovativer Züchtungsverfahren.

Im Forum Moderne Landwirtschaft haben sich aus diesem Grund 60 Verbände, Organisationen und Unternehmen der Agrarwirtschaft sowie der dazugehörigen Bereiche zusammengeschlossen. Wir machen moderne Landwirtschaft erlebbar und vernetzen die Partner unserer Branche miteinander. Dabei wollen wir eine klarere Vorstellung von realer und moderner Landwirtschaft vermitteln und den Dialog unserer Branche mit Verbraucherinnen und Verbrauchern, der Politik und den Medien vorantreiben.

Um dieses Ziel zu erreichen, sind wir vor Ort präsent: auf Wochenmärkten, in Einkaufszentren und auf öffentlichen Großveranstaltungen. Auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin richten wir traditionell den ErlebnisBauernhof aus, auf dem sich hunderttausende Besucher jährlich über aktuelle Fragen der Landwirtschaft informieren. Gleichzeitig stellt er einen wichtigen Treffpunkt für Verbände, Politik und Medien dar.

Viele Millionen Verbraucherinnen und Verbraucher erreichen wir über unsere Presse- und Medienarbeit. In den sozialen Medien informieren wir jeden Tag mit professionell aufbereiteten Inhalten aktuell, authentisch und verständlich über die moderne Landwirtschaft.

Geschäftsstelle

Lea Fließ
Geschäftsführerin
+49 30 8145555-20
l.fliess@moderne-landwirtschaft.de

Henriette Keuffel
Leiterin Netzwerk
+49 30 8145555-40
h.keuffel@moderne-landwirtschaft.de

Anne-Katrin Kirchner
Büroleitung
+49 30 8145555-11 
a.kirchner@moderne-landwirtschaft.de

Saskia Penther
Büroassistenz
+49 30 8145555-12
s.penther@moderne-landwirtschaft.de

Beatrix Reißig
Leiterin Kommunikation
+49 30 814 5555-70
b.reissig@moderne-landwirtschaft.de

Renate Wegert
Leiterin Eventmanagement
+49 30 8145555-30 
r.wegert@moderne-landwirtschaft.de

Robert Wichert
Eventmanagement
+49 30 814 5555-31 
r.wichert@moderne-landwirtschaft.de

Stefan Luther

Stefan Luther
Content Coordinator/ Projektmanager
+49 30 8145555-60
s.luther@moderne-landwirtschaft.de

Julia Nissen
In Elternzeit
Leiterin Kommunikation

Moritz Faasch
Werkstudent
+49 1523 433 0918
m.faasch@moderne-landwirtschaft.de

Julian Franz
Werkstudent
+49 178 697 5941
j.franz@moderne-landwirtschaft.de

Barbara Kockerols
Werkstudentin AgrarScout-Netzwerk
+49 152 33967864
b.kockerols@moderne-landwirtschaft.de

Ludwig von Natzmer

Ludwig von Natzmer
Werkstudent
+49 173 3469648
L.v.Natzmer@moderne-landwirtschaft.de

Forum Moderne Landwirtschaft e. V.
Fanny-Zobel-Straße 7
12435 Berlin
T +49 30 8145555-00
F +49 30 8145555-13

info@moderne-landwirtschaft.de
info@moderne-landwirtschaft.de

Präsidium

Joachim Rukwied
Präsident

Präsident Deutscher Bauernverband e. V.

Peter R. Müller
Vizepräsident

Bayer CropScience Deutschland GmbH

Dr. Stefan Streng
Vizepräsident

Bundesverband Deutscher Pflanzenzüchter e.V.

Michael Wagner
Vizepräsident

BASF SE

Franz-Josef Holzenkamp

Präsident Deutscher Raiffeisenverband e. V.

Cornelia Horsch

HORSCH Maschinen GmbH

Dr. Thomas Kirchberg

Südzucker AG

Hubertus Paetow

Präsident Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e. V.

Die Satzung

Wir arbeiten transparent und wissensbasiert. Auf welchen Handlungsfeldern wir aktiv sind, wie wir uns zusammensetzen und andere wichtige Fragen definiert unsere Satzung. Im Sinne unseres Grundsatzes der Transparenz ist sie hier öffentlich einsehbar hinterlegt.

Jetzt aktiv werden

Wir bauen Brücken zwischen Stadt und Land. Dabei nimmt das Forum Moderne Landwirtschaft die wichtige Rolle als Mittler zwischen der Landwirtschaft einerseits und den Verbrauchern, den Medien und der Politik andererseits ein. Es kommt uns darauf an, auf beiden Seiten Vertrauen auf- und Vorurteile abzubauen.

Mitglieder

Corteva
for Farmers
GEA Logo
GS agri eG
Nufarm Deutschland GmbH
SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH
SOLANA Deutschland GmbH & Co. KG

Die Mitglieder im Cluster Pflanzenzüchtung

  • Agri-Saaten GmbH
  • Ackermann Saatzucht GmbH & Co. KG
  • Bayerische Pflanzenzucht- und Saatbauverbände
  • Bejo Samen GmbH
  • Böhm-Nordkartoffel Agrarproduktion GmbH & Co. OHG
  • Deutsche Saatveredelung AG
  • EURALIS Saaten GmbH
  • HYBRO Saatzucht GmbH & Co. KG
  • KWS SAAT SE & Co KGaA
  • L. Stroetmann Saat GmbH & Co. KG
  • Norddeutsche Pflanzenzucht Hans-Georg Lembke KG
  • Nordsaat Saatzucht GmbH
  • P. H. Petersen Saatzucht Lundsgaard GmbH
  • Pflanzenzucht Oberlimpurg PZO
  • R.A.G.T. Saaten Deutschland GmbH
  • Rijk Zwaan Welver GmbH
  • Saatzucht Streng-Engelen GmbH & Co. KG
  • SESVANDERHAVE Deutschland GmbH
  • SOLANA GmbH & Co. KG
  • SUET Saat- und Erntetechnik GmbH
  • Syngenta Seeds GmbH

Unterstützer

A
B
C
D
E
  • Einbecker Land GmbH & Co. KG
  • Elxlebener Feldfrucht KG
F
G
H
I / J
K
  • Klockower Landwirtschaftliche Mastenten GbR
L
M
O
  • Osterhof, Oesterdeichstrich
P
Q
S
T
U
V
W
X
Y & Z

Newsletter

Sie möchten regelmäßig über unsere Arbeit informiert werden? Abonnieren Sie unseren Newsletter. Alle vier Wochen bieten wir Ihnen spannende Einblicke in unsere Arbeit für die moderne Landwirtschaft. Dazu benötigt das Forum Moderne Landwirtschaft Ihre Kontaktinformationen, um Sie bezüglich unserer Produkte und Dienstleistungen ansprechen zu können. Diese Benachrichtigungen können Sie jederzeit wieder abbestellen. Informationen zum Abmelden sowie unsere Datenschutzpraktiken und unsere Verpflichtung zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Forum Moderne Landwirtschaft e.V.

Fanny-Zobel-Straße 7
12435 Berlin

Telefon: +49 30 814 5555 - 00
Telefax: +49 30 814 5555 - 13
info@moderne-landwirtschaft.de

Unterstützen
X