Stadt. Land.Wissen.

Zuckerrüben-Dessert zum nachmachen mit Christopher Kümper

Rübenkrautbisquit mit Zuckerrübencreme und Baiser
  • 2 Eier
  • 120gr Zuckerrübensaft
  • 90gr Mehl
  • 1 Msp Backpulver
  • Vanillemark

 

  • 200gr Zuckerrüben
  • 100ml Sahne
  • 20gr Zucker
  • Vanillemark
  • Muskatnuss
  • Salz
  • 20gr Butter

 

  • 2 Eiweiß
  • 20gr Zucker
  • Milchpulver

Die Eier und den Zuckerrübensaft mit einem Rührgerät  ca. 5 min. aufschlagen, bis die Masse sehr luftig ist. Dann das gesiebt Mehl, Backpulver und das Vanillemark zufügen und unterheben. Die Masse in eine gefettete Form geben und bei 175 Grad ca 8 min backen und auskühlen lassen.

Die Zuckerrüben mit der Sahne, dem Zucker und der Vanille so lange einkochen, bis die Flüssigkeit komplett reduziert ist. Mit einem Mixer fein pürieren Mund mit etwas Salz und Muskatnuss abschmecken, am Ende mit der Butter emulgieren.

Das Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen und in einen Spritzbeutel füllen. Anschließend nach dem auftragen mit einem Bunsenbrenner abbrennen und mit etwas Milchpulver bestäuben.

Folge uns auch auf unseren anderen Kanälen

Newsletter abonnieren

Sie möchten regelmäßig über unsere Arbeit informiert werden? Abonnieren Sie unseren Newsletter. Alle vier Wochen bieten wir Ihnen spannende Einblicke in unsere Arbeit für die moderne Landwirtschaft.

Forum Moderne Landwirtschaft e.V.

Fanny-Zobel-Straße 7
12435 Berlin

Telefon: +49 30 814 5555 - 00
Telefax: +49 30 814 5555 - 13
info@moderne-landwirtschaft.de

Unterstützen
X