Zutaten

Für 4 Personen

Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitungszeit: 20 Minuten Arbeitszeit, 30 Minuten insgesamt

 

500 g     Bandnudeln

1           Fenchelknolle

2           Frühlingszwiebeln

4           Karotten

150 g     Zucchini

1 EL       Honig

1 EL       Butter

1           Knoblauchzehe

1           kleine Chilischote

Salz

Zubereitung

Die Bandnudeln in Salzwasser kochen.

Den Fenchel in 5 mm breite Scheiben schneiden, die Frühlingszwiebeln putzen und den grünen Teil abschneiden, Frühlingszwiebeln und Karotten in gleichmäßige Stücke schneiden (nicht zu klein). Zucchini in Scheiben schneiden.

Das Gemüse mit Honig und Butter in eine Pfanne geben und ca. 10 Minuten im eigenen Saft goldbraun braten.

Den Knoblauch schälen, fein hacken und mit der von Kernen und weißen Adern befreiten, fein geschnittenen Chilischote kurz in etwas Butter anschwitzen, mit den abgeseihten Nudeln vermischen und mit dem Gemüse anrichten.