Forum Moderne Landwirtschaft
27. September 2016

AgrarScouts für den ErlebnisBauernhof auf der Grünen Woche 2017 in Berlin gesucht

Berlin. Für den ErlebnisBauernhof auf der Internationalen Grünen Woche (Halle 3.2) vom 20. – 29. Januar 2017 in Berlin sucht das Forum Moderne Landwirtschaft engagierte AgrarScouts. AgrarScouts sind Gesichter der modernen Landwirtschaft: Agrarstudenten, Landwirte, Beschäftigte oder Berater von landwirtschaftlichen Unternehmen aus dem vor- und nachgelagerten Bereich.

Ihr Auftrag: Auf der Grünen Woche stehen sie den vielfältigen Fragen der Messebesucher auf dem ErlebnisBauernhof Rede und Antwort. In persönlichen Gesprächen geben sie einen besonderen, authentischen Einblick in die faszinierende Welt der modernen Landwirtschaft.
Sie machen diverse Erlebnisstationen, wie zum Beispiel das SchweineMobil, Landtechnik oder auch eine Virtual-Reality-Station verständlich, greif- und erlebbar.

Auf ihren Einsatz werden die AgrarScouts mit einem eintägigen Medien-Rhetoriktraining vorbereitet. Hier können individuell Kenntnisse erweitert oder aufgefrischt werden. Die Kosten für das Training und eine Übernachtung trägt das Forum Moderne Landwirtschaft. Ihr Einsatz auf dem ErlebnisBauernhof am Folgetag auf der Grünen Woche erfolgt unentgeltlich.


Teilnahmemöglichkeit 
Möchten Sie mitmachen und der modernen Landwirtschaft im Dialog mit Bürgern Ihr Gesicht geben? Dann bewerben Sie sich unter info@moderne-landwirtschaft.de, Stichwort „AgrarScouts Grüne Woche 2017“. Mindestalter der Teilnahme ist 16 Jahre. 

AgrarScout-Initiative feiert ersten Geburtstag
Geburtsstunde der AgrarScouts war die Aktion „zehn100tausend“ zur Grünen Woche 2016. Während der zehn Messetage wurden 100 engagierte und authentische Persönlichkeiten aus der Landwirtschaft gewonnen, die auf dem ErlebnisBauernhof tausendfach Dialog mit Besuchern der Messe führten. Sie waren aus Überzeugung, Leidenschaft und dem eigenen Antrieb dabei, mit der Öffentlichkeit über die heutige moderne Landwirtschaft zu sprechen und dabei auch schwierigen Themen nicht aus dem Weg zu gehen. Seither sind AgrarScouts regelmäßig auf den bundesweiten ErlebnisBauernhöfen des FORUM im Einsatz.


Kontakt:

Forum Moderne Landwirtschaft e.V.
Dr. Hans-Christian Mennenga
Pressesprecher
Tel.: 030 814 5555 60
E-Mail: hc.mennenga@moderne-landwirtschaft.de
www.moderne-landwirtschaft.de